backroadclubcom--article-5612-0.png

Pothole Rodeo Österreich

Auf Schleichwegen durch die Alpenrepublik

Ohne Vignette quer durch Österreich. Schwindelnde Höhen und angsteinflößende Schluchten. Kurven, Kehren und Schisprungschanzen. Grenzgänge.

Informiere Mich ...
... BEVOR die anmeldung startet!

Die Route

In Deutschland nimmt man alles sehr genau. Schwarz ist dort – im Gegensatz zu seinem südlichen Nachbarn – auch immer schwarz. Nicht grau. Nie weiß. Die Autobahnen locken mit ihrer großen Freiheit sogar Touristen an und es gibt vermutlich keine berühmtere Straße als „the German Highway“. Aber selten schafft man es, seine Kiste bis zum Anschlag zu treten, da meist ein LKW, oft eine Baustelle und fast immer ein Stau im Weg stehen. Deswegen erkunden wir die Straßen abseits der Höchstgeschwindigkeit. Nämlich die daneben. Nebenstraßen eben. Manchmal einfach am Arsch der Welt. Aber auch dort führt ein Weg vorbei.


Der Start unseres Abenteuers ist an der Ostsee an einem geheimen Ort, der es bereits in sich hat. Wir lassen den Charme des Ostens und seine Relikte der Vergangenheit auf uns wirken. Auf unserem Weg in den Süden werden wir Grenzerfahrungen jeglicher Art sammeln, da ein Schlenker nach Polen und Tschechien das ganze noch spannender macht. Unser Weg führt uns über Schotterstraßen und, auch wenn wir keine Highspeed-Junkies sind (was eher dem räudigen Zustand unserer Motoren geschuldet ist), über eine historische Rennstrecke. Zum Abschluss geht es dann weiter Richtung Österreich, wo das Ziel unserer Tour auf uns wartet.

Informiere Mich ...
... BEVOR die anmeldung startet!
backroadclubcom--article-5615-0.png


Logo

  • Sprache / Language